Parköffnung

25. März - 5. November 2017
täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet

An Feiertagen und in der Ferienzeit
Juli/August/September länger geöffnet

Besucher-Parkplätze
gratis für ca. 350 PKW und 15 Busse

Hunde
Ihre vierbeinigen Freunde dürfen Sie gerne mitbringen.

Ein spannendes Erlebnis mit unserer Affenbande

Vogelpark Steinen Parkplan

Futter gibt´s im Gehege gratis!

WetterOnline
Das Wetter für
Steinen

Vogelpark Gutschein oder Saisonkarte


hier finden Sie die ausführlichen Infos

Einer der Stars bei den Greifvogel-Flugshows um 11 und 15 Uhr!

Vogelpark Steinen Parkplan

Weisskopfseeadler Sam

Beachten Sie auch unser Falkner-Spezialangebot:

Vogelpark Steinen Parkplan

Ein Greifvogel auf Ihrer Faust?
Mittwochs, donnerstags oder freitags
für max. 4 Personen.

Grillplatz-Reservierung

Vogelpark Steinen Parkplan
Landabgabe für Hotel Restaurant
  • Das Restaurant ist wegen der Platzierung vor dem Parkeingangsbereich an keine Parköffnungszeiten gebunden
  • Mehrfachbesuche aus dem Dreiländereck
  • Ausweitung der Reisegruppen-Besuche aus Deutschland, Schweiz, Frankreich, Benelux-Staaten

Weitere Infos: g.kasten@hotmail.de
oder G. Kasten, Postfach 1748, D-79507 Lörrach




Aktuelles
aus dem Vogelpark Steinen

Kängurus mit Frühlingsgefühlen Heute, Samstag, ist Saisonstart beim Vogelpark Steinen / Viele neue Greifvögel.

Badische Zeitung, Sa, 25. März 2017

Nach der Winterpause geht beim Vogelpark Steinen die Saison wieder los. Der Park lockt mit täglichen Greifvogelschauen um 11 und 15 Uhr und der Berberaffenfütterung um 12 und 16 Uhr. Aber auch bei den weiteren Attraktionen des Parks, wie etwa den Kängurus, den Freigehegen oder dem 500 Quadratmeter großen Vogelkundehaus gibt es Interessantes zu entdecken.

Mit dem einkehrenden Frühling sind zahlreiche Vögel in Brutstimmung gekommen, schreibt die Parkleitung in einer Pressemitteilung. Im Februar wurden dazu zwei Kängurubabys geboren, die bereits neugierig ihre Köpfe aus dem Beutel der Mutter stecken.

Zum Artikel: Hier klicken
 
 

<

 

Neugierig lugt das im Vogelpark Steinen im Februar geborene Känguru-Baby aus Mamas Beutel.
     

©

 

Foto: Vogelpark und Text: bz

Saisonstart im Vogelpark

Saisonstart im Vogelpark
Markgräfler Tagblatt, 24.03.2017
 
Beim Vogelpark Steinen beginnt die Saison am heutigen Samstag, 25. März. Im Februar wurden zwei Kängurubabys geboren, die bereits neugierig ihre Köpfe aus dem Beutel der Mutter stecken. Zu erwarten sind Geburten von Turmfalken, Steinkäuzen sowie Berberaffen und vielen weiteren Tierarten. Neu im Team der Greifvögel sind ein Wollkopfgeier, ein Zwerg-Gänsegeier, drei Kappen-Geier und ein junger Steppenadler.
 
Zum Artikel: Hier klicken
 
 

<

 

Känguru-Baby
     

©

 

Foto: Vogelpark und Text: ov

Der Vogelpark ist sein Lebenswerk

Vogelpark-Eigner Gisbert Kasten feiert heute den 75. Geburtstag.
Markgräfler Tagblatt, 15.08.2016
 
Sein Lebenswerk ist der Vogelpark Steinen. Gisbert Kasten darf stolz sein auf den von ihm liebevoll aufgebauten Lebensraum für Tiere und Pflanzen. Am heutigen Montag wird der gebürtige Tübinger 75 Jahre alt. Der nimmermüde Naturlieber und Werbemanager erwarb das Areal in Steinen 1988 und erweiterte es um viele Attraktionen. Er schuf am Fuße des Südschwarzwalds auf privater Basis eine der attraktivsten Freizeiteinrichtungen der Region mit jährlich Besuchern aus dem In- und Ausland. Vor Ort kümmert sich Sohn Gisbert Kasten jun. um die Geschicke. Der Park bleibt somit in guten Händen.
 
Zum Artikel: Hier klicken
 
 

<

 

Vogelpark-Eigner Gisbert Kasten feiert heute
den 75. Geburtstag.
     

©

 

Foto: Peter Ade und Text: ov

Babyboom im Vogelpark Steinen

Markgräfler Tagblatt, 26.06.2015
 
Zum 35. Geburtstag des Vogelparks Steinen herrscht ein rechter Babyboom. Neben insgesamt acht jungen Weißstörchen gesellen sich mittlerweile zwei Berberaffenbabys, zwei Kängurubabys, drei junge Trauerschwäne, zwei kleine Turmfalken, zwei junge Schwarzmilane, mehrere Feldhasen und drei junge Schnee-Eulen. Und weil das zum Geburtstag wohl noch nicht genug ist, erwartet der Vogelpark Steinen noch Nachwuchs...
 
Zum Artikel: Hier klicken
 
 

<

 

Zwei kleine Feldhasen.
     

©

 

Foto: zVg und Text: ov

1. Preis für die jüngsten Mädels unserer Diplombiologin Frau Spanke

Badische Zeitung, 24. März 2015

»Wenn Küken groß werden«
Land und die BUND-Jugend ehren Maja und Ida Spanke für ihre tollen Hühner-Tagebücher.

Der Name Spanke ist immer wieder für einen Nachwuchspreis gut: Diesmal gewannen die Schwestern Maja (8) und Ida Spanke (6) aus Steinen beim 22. Naturtagebuch-Wettbewerb der BUND-Jugend einen ersten Preis auf Landesebene und einen zweiten Preis im Bundeswettbewerb.

Über 600 Kinder haben sich 2014 am 22. Naturtagebuch-Landeswettbewerb beteiligt. Im Beisein von Ministerialdirigent Wolfgang Baur vom Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz zeichneten EWS-Mitbegründerin und Umweltpreisträgerin Ursula Sladek, die schönsten Naturtagebücher von Kindern aus ganz Baden-Württemberg im Stuttgarter Linden-Museum aus. Insgesamt gab es über 100 Preisträger.

Zum Artikel: Hier klicken
 
 

<

 

Mit ihrem Küken-Tagebuch haben Maja und Ida Spanke beim 22. Naturtagebuch-Wettbewerb der BUND-Jugend einen 1. Preis gewonnen.
     

©

 

Foto: Privat und Text: bz

Vogelpark Steinen lässt die Vögel wieder fliegen

Badische Zeitung, 21. März 2015

Der Vogelpark Steinen ist ab morgen, Sonntag, 22. März,wieder geöffnet. Mit Flugshows und faszinierenden Berberaffen-Fütterungen bietet der Vogelpark spannende Angebote für Alt und Jung...

 

Zum Artikel: Hier klicken
 
 

<

 

Das große Fliegen.
     

©

 

Foto: Vogelpark Steinen und Text: bz

Jetzt fliegen die Adler wieder

Markgräfler Tagblatt, 20.03.2015
 
Die warmen Sonnenstrahlen haben im Vogelpark Steinen nicht nur die zahlreichen Vögel in Brutstimmung gebracht, sondern weckten auch die Schildkröten in den Teichen aus dem Winterschlaf.
 
Zum Artikel: Hier klicken
 
 

<

 

Flugshows gehören zu den Attraktionen des Vogelparks.
     

©

 

Foto: Vogelpark Steinen und Text: ov